...damit die Kirche im Dorf bleibt!


Valentinssekt und Wein!

Kaufen, trinken, Gutes tun!

Der Förderverein bietet ab sofort  Valentinssekt zum  Flaschenpreis von 11 € an.  3 € davon fließen ohne Umwege dem guten Zweck zu.

 

Wir  bieten 2 Varianten eines leckeren, spritzigen Winzersektes an. Hergestellt in klassischer Flaschengärung, von einem Weingut an der Mosel, das seit über 30 Jahren Sekt in eigener Produktion herstellt.

 

  • Spätburgunder,  Blanc de Noir, Brut
  • Rieslingsekt, trocken oder brut

 

 

Hier gibts den leckeren Tropfen zu kaufen:

Damian Marx

Tarforster Straße 5

54317 Korlingen

06588/982333

Eva-Maria Kather

Trierer Straße

54317 Korlingen

06588/3280



Wer wir sind

...damit die Kirche im Dorf bleibt!

 

Unter dieses Motto haben wir die Gründung des Fördervereins der Kirchengemeinde Gutweiler gestellt.

 

In einer Zeit zunehmender religiöser Vielfalt auf der einen Seite, aber auch des zunehmenden Rückgangs kirchlicher Bindungen auf der anderen Seite stehen die Kirchen als sichtbare Zeichen für die eigene Kultur und Geschichte und zeugen darüber hinaus von gelebtem Christentum in der heutigen Zeit.

 

Die Kirche St. Cosmas und Damian in Gutweiler und die Valentinskapelle in Korlingen bilden in diesem Sinne sowohl die baulichen Mittelpunkte unserer Dörfer als auch unseres Lebens schlechthin.

 

Da die Zuschüsse des Bistums mit Blick auf die Unterhaltung und Instand-haltung immer weniger werden, muss die Kirchengemeinde nun die Kosten zu einem Großteil selbst tragen.

 

Vor dem Hintergrund knapper Kassen haben wir es uns als Förderverein zur Aufgabe gemacht, die Gotteshäuser als anziehende und gepflegte Orte unserer Dörfer und des christlichen Miteinanders zu erhalten. Wir bitten hierzu um ihre Mithilfe. Werden Sie selbst Mitglied des Vereins oder spenden sie!

 

Was wir leisten

Unterstützung bei Renovierung der Pfarrkirche Gutweiler

 

Durchgeführte Arbeiten:

- Sanierung der Fenster

- Innenanstrich

- Renovierung Außentreppe

- Renovierung Hochaltar u. Figuren

- Renovierung Holzboden

- Renovierung Kreuzweg

- Renovierung Kanzel und Taufbecken

- Renovierung des Baldachins

 

 

Anschaffungen:

- neue Leuchten

- neue Beschallungsanlage

 

Der Verein konnte dies mit einem Betrag von ca. 60.000 € unterstützen.


Geschichte des Fördervereins


1998

Gründung des Orgelbauvereins mit dem Ziel der Orgelrenovierung

 

2005

Neugründung des Fördervereins Kirchenanstrich

Ziele: Gesamtrenovierung der Pfarrkirche St.Cosmas u. Damian im Innenbereich

 

2012

Umwandlung zum Förderverein der Pfarrgemeinde Gutweiler

Ziele: Unterhaltungs- und Renovierungsmaßnahmen der Pfarrkirche und der Kapelle Korlingen